Kategorie «Nürnberger Berufsunfähigkeit»

NÜRNBERGER rät: Gesundheitsfragen für Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) immer korrekt und umfassend beantworten

Die Rechtsprechung zeigt: Versicherte müssen die Gesundheitsfragen bei Antragstellung einer BU wahrheitsgemäß beantworten und Vorerkrankungen angeben. Nur dann ist sichergestellt, dass im Ernstfall die Berufsunfähigkeitsrente ausgezahlt werden kann. Die NÜRNBERGER Versicherung informiert, worauf Versicherte bei der Beantwortung auf jeden Fall achten sollten.

NÜRNBERGER informiert: Versorgungslücke durch private Berufsunfähigkeitsversicherung schließen

Eine private Berufsunfähigkeitsversicherung ist der wirksamste Schutz gegen die Folgen der Erwerbs-, Berufs- und Dienstunfähigkeit. Mit den persönlichen Vorsorgemodellen der NÜRNBERGER Versicherung können sich Selbständige, Freiberufler, Beamte und Angestellte individuell absichern. Mit dem Gesetz zur Reform der Renten wegen verminderter Erwerbsfähigkeit hatte der Gesetzgeber 2001 für weitreichende Änderungen bestehender Regelungen zur Berufsunfähigkeit gesorgt. Erhebliche Folgen …

Erneut Bestnote für die NÜRNBERGER Leben im BU-Unternehmensrating

Franke und Bornberg zeichnen Berufsunfähigkeitsversicherung mit FFF-Bewertung aus

Die NÜRNBERGER Lebensversicherung AG ist von der Franke und Bornberg GmbH aus Hannover erneut mit der Bestnote im Unternehmensrating für die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) ausgezeichnet worden. Als einziger Versicherer erhielt sie nun zum neunten Mal in Folge die Top-Bewertung FFF. Sie steht für eine hervorragende Unternehmensqualität als BU-Versicherer.

Das Rating untersucht die Professionalität von Lebensversicherern im Umgang mit dem Risiko Berufsunfähigkeit. Das Gesamtergebnis ergibt sich aus den Noten für die drei Teilbereiche „Kundenorientierung in der Angebots- und Antragsphase“, „Kundenorientierung in der Leistungsregulierung“ und „Stabilität des BU-Geschäfts“. Um die Erfüllung der Kriterien vollständig beurteilen zu können, führte Franke und Bornberg direkt vor Ort Interviews und Stichproben durch, prüfte Arbeitsabläufe und analysierte Daten aus Vertragsbestand sowie Leistungsfällen. In jedem der Bereiche bekam die NÜRNBERGER Leben das begehrte FFF-Rating.

Hinsichtlich der „Kundenorientierung in der Lesen Sie hier weiter...

NÜRNBERGER rät zu frühem Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung

Wer sich schon in jungen Jahren gegen das Risiko Berufsunfähigkeit absichert, profitiert von günstigen Beiträgen. Bei der NÜRNBERGER ist eine private Berufsunfähigkeitsversicherung bereits ab 1 Euro am Tag möglich.

Gegen das Risiko Berufsunfähigkeit sollten sich heute Erwerbstätige aus allen Berufsgruppen absichern. Wie eine aktuelle Studie belegt, wird im Laufe des Lebens rund jeder Vierte vor dem regulären Renteneintritt nicht mehr in der Lage sein, den erlernten Beruf auszuüben. Zu den gesundheitlichen Belastungen – zum Beispiel eines Verkehrsunfalls oder einer schweren Krankheit – kommen erhebliche wirtschaftlichen Folgen: Die staatliche volle Erwerbsminderungsrente beträgt im Durchschnitt nur 30-34 Prozent des Bruttoeinkommens, dies entspricht im Mittel einer Rente von nur 722 Euro im Monat. Um einen hohen Lebensstandard auch im Fall der Berufsunfähigkeit erhalten zu können, sollte rechtzeitig eine Berufsunfähigkeitsversicherung (BUV) abgeschlossen werden.

Grundsätzlich rät die NÜRNBERGER Bürgern dazu, sich so früh wie möglich gegen das Risiko der Berufsunfähigkeit abzusichern, am besten bereits während Lesen Sie hier weiter...

NÜRNBERGER: Risiko Berufsunfähigkeit kann jeden Erwerbstätigen treffen

NÜRNBERGER liefert mit neuem Info-Video Zahlen und Fakten zum Thema Berufsunfähigkeitsversicherung

Studien belegen es: Jeder vierte Deutsche scheidet wegen Berufsunfähigkeit vorzeitig aus dem Erwerbsleben aus – und gerät nicht selten in wirtschaftliche Schwierigkeiten. Die NÜRNBERGER vermittelt mit einem neuen Info-Video kurz und prägnant, was jeder Bürger über das Thema Berufsunfähigkeit wissen sollte – und wie sich Angestellte, Studenten und Auszubildende mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung (BUV) wirksam vor den Folgen eines Verlusts der eigenen Arbeitskraft schützen können.

Das Thema Berufsunfähigkeit geht heutzutage jeden Bürger etwas an. Die Ursachen einer zeitweiligen oder dauerhaften Erwerbs- oder Berufsunfähigkeit sind vielfältig, sie reichen von Unfällen bis hin zu verschiedenen Formen schwerer oder chronischer Erkrankungen. Die Folgen der Berufsunfähigkeit sind in den meisten Fällen gravierend und sie bringen deutliche finanzielle Einschränkungen mit sich. Die staatliche volle Erwerbsminderungsrente beträgt im Durchschnitt nur 722 Euro – für die meisten Betroffenen zu wenig, Lesen Sie hier weiter...

NÜRNBERGER Einsteiger-BU: Gut abgesichert schon zum Karrierestart

Nürnberg, im Juli 2012. Studenten, Auszubildende und Berufseinsteiger können sich häufig eine Berufsunfähigkeitsversicherung (BUV) nicht leisten. Doch für sie ist der Schutz unabdingbar, denn vom Staat erhalten sie in der Regel nichts, sollten sie zu Beginn ihrer Karriere berufsunfähig werden. Ihnen eröffnet die NÜRNBERGER Lebensversicherung AG jetzt eine Möglichkeit, das Risiko der Berufsunfähigkeit preisgünstig abzusichern.

NÜRNBERGER erhält Bestnoten für Tarife, Service und Leistungen in der Berufsunfähigkeitsversicherung

NÜRNBERGER erhält Bestnoten für Tarife, Service und Leistungen in der Berufsunfähigkeitsversicherung
Nürnberg, im Juni 2012. Die NÜRNBERGER Lebensversicherung AG (NLV) gehört zu den führenden Versicherern im Bereich Berufsunfähigkeit (BU) in Deutschland. Das gilt sowohl für die Größe des Bestands – über 130 Mrd. Euro Versicherungssumme, gemessen als zwölffache versicherte Jahresrente – als auch für die Qualität von Produkten, Service und Leistungserbringung. Durch die jüngsten Testergebnisse wird die Position der NÜRNBERGER Berufsunfähigkeitsversicherung eindrucksvoll bestätigt.

Das unabhängige Analysehaus Morgen&Morgen hat die BU-Comfort-Tarife der NÜRNBERGER Lebensversicherung erneut mit der Bestnote 5 Sterne („ausgezeichnet“) bewertet. Damit konnte das Ergebnis der letzten Jahre von der NÜRNBERGER Berufsunfähigkeitsversicherung wieder erreicht werden. Die Untersuchung berücksichtigt die vier Teilbereiche Bedingungen, Kompetenz, Solidität und Antragsfragen, ist also sowohl Unternehmens- als auch Produktrating. Positiv hervorgehoben werden unter anderem das ausgezeichnete Comfort-Bedingungswerk, Lesen Sie hier weiter...

NÜRNBERGER Berufsunfähigkeit: BU-Tarife jetzt noch attraktiver

Nürnberg – Januar 2012. Zum Jahresbeginn hat die NÜRNBERGER Versicherungsgruppe erneut die Attraktivität ihrer vielfach prämierten und hochbewerteten Tarife in der Berufsunfähigkeitsversicherung gesteigert. So hob die NÜRNBERGER vor dem Hintergrund der hervorragenden Stabilitätskennzahlen die Überschussbeteiligung an und glich damit die gesetzlich vorgeschriebene Absenkung des Höchstrechnungszinses mehr als aus. Zugleich führt die NÜRNBERGER im Rahmen der …

NÜRNBERGER Berufsunfähigkeitsversicherung erhält Bestbewertung

NÜRNBERGER Versicherungsgruppe entwickelt neuen Verkaufsansatz für die Berufsunfähigkeits­versicherung Nürnberg – Juli 2011. Erneut erhält die Berufsunfähigkeitsversicherung der NÜRNBERGER eine Top-Auszeichnung. Die Ratingagentur Morgen & Morgen bewertet im diesjährigen Rating zum Thema Berufsunfähigkeitsversicherung die NÜRNBERGER-Tarife SBU2501C, IBU2501C und BUZ2011C mit der Höchstbewertung von 5 Sternen („ausgezeichnet“). Das Rating von Morgen & Morgen untersucht die Teilbereiche Bedingungen, …